Karotten-Zucchini-Puffer

 

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten

Schwierigkeit:

einfach

10353471_757818417583420_5540673610604815215_o


Zutaten für 2 Personen:

  • 125 g Dinkelmehl
  • 2 Karotten
  • 1 kl. Zucchini
  • 1 Ei(gelb)
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Prise Rosmarin
  • 1/2 TL Oregano
  • 1 Prise Majoran
  • Öl zum Braten

10296011_757818400916755_787682089667008837_o 1973318_757818430916752_2746577377973185576_o


Zubereitung:

Karotten schälen, Zucchini waschen. Karotten und Zucchini reiben. In einer Schüssel geriebene Karotten und Zucchini mit den restlichen Zutaten mischen und rühren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Einen Teil des Teigs einfüllen, so dass der Pfannenboden bedeckt ist. Von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipp: 

Frischkäse eignet sich als Dip.

Guten Appetit! 

(c) Histamin-Pirat

image_pdfimage_print